Home / Aktionsbericht

Aktionsbericht

Bericht zur Antimilitarisierungskampagne

Im Juni begannen wir mit unserer Antimilitarisierungs-Kampagne. Ausschlaggebend war die zunehmende innere und äußere Aufrüstung. Überall wo wir waren konnten wir viele Diskussionen führen. Es ist aufgefallen, wie groß das Interesse an den Aktionen und die Empörung über die zunehmende Militarisierung ist. Insbesondere durch die vielfältigen Aktionsformen, war es uns …

Read More »

3. Aufbau-Camp erfolgreich durchgeführt

Im dritten Jahr in Folge konnte nun ein erfolgreiches Camp mit zahlreichen jungen und älteren GenossInnen aus verschiedenen Städten Deutschlands organisiert und durchgeführt werden. GenossInnen aus sechs verschiedenen Regionen diskutierten über ihre lokale Massenarbeit und historische und internationale Erfahrungen und tauschten sich über die Fortschritte und Probleme der örtlichen und …

Read More »

Berichte von den Aktionstagen „Repression, Rechtsruck und Aufrüstung entgegentreten!“

In zahlreichen Städten Deutschlands haben während den Ausgerufenen Aktionstagen ein Jahr nach dem G20-Gipfel in Hamburg kleinere und größere Aktionen gegen Repression, Rechtsruck und Aufrüstung stattgefunden. Die Aktionstage waren gemeinsam von den Organisationen Antifaschistische Revolutionäre Aktion Gießen, Kommunistischer Aufbau, Kommunistische Jugend, Netzwerk Freiheit für alle politischen Gefangenen (Hamburg), North East …

Read More »

[Bericht] 200 Jahre Marx Aktion in Cottbus

Anlässlich von Karl Marx’ 200. Geburtstag sind in Cottbus einige Dutzend Sprayereien mit den bekanntesten seiner Zitate in einem Arbeiterstadtteil aufgetaucht. Neben einem Konterfei von Marx findet sich dort in Roter Farbe “Die Proletarier haben nichts zu verlieren als ihre Ketten. Sie haben eine Welt zu gewinnen.“, “Proletarier aller Länder …

Read More »

Kommunistische Jugend: Flüchtlinge sind nicht das Problem, sondern dieses Scheißsystem!

Cottbus macht Schlagzeilen. In den bürgerlichen Medien und auch in der Stadt selbst ist in den letzten Wochen erneut eine massive Debatte über Flüchtlinge ausgebrochen. Die Kommunistische Jugend hat sich deswegen entschieden, in Cottbus etwa 200 Plakate zu verkleben, um der Hetze einen klaren Standpunkt entgegen zusetzen: “Die Flüchtlinge sind …

Read More »

Bericht von den Aktivitäten zum 2. Jahrestag der Illegalisierung unserer spanischen Genossen

2 Jahre ist es nun her, dass am 27. Januar 2016 spanische Anti-Terroreinheiten die Wohnungen von 11 GenossInnen, der PML (Reconstrucción Comunista) in Spanien durchsuchten und drei Genossen festnahmen. Der Vorwurf: Teil einer kriminellen Vereinigung zu sein, deren Zweck die Rekrutierung von Internationalisten für den revolutionären Kampf in Rojava ist. …

Read More »

Video & Bericht zur Lenin-Liebknecht-Luxemburg Demonstration

Da wir das Werk von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, die sozialistische Revolution in Deutschland durchzuführen, vollenden wollen, war für unsere Organisation klar, dass die LLL-Demonstration am 99. Todestag der Mitbegründer der KPD ein erster Höhepunkt im Jahr 2018 werden würde. Mit GenossInnen aus verschiedenen Teilen des Landes begannen wir …

Read More »

Erstes Jugendcamp der Kommunistischen Jugend hat stattgefunden

Wir diskutierten, lernten und lebten miteinander. Neben informativen Workshops, Kulturveranstaltungen und hitzigen Diskussionen gab es auch gruppendynamische Programmpunkte zur sportlichen Betätigung, die zu einer revolutionären Atmosphäre beitrugen. Wir konnten durch einen Gast aus Tunesien einige Einblicke in die Situation dort und die politische Arbeit gewinnen. Die Zeit, in der wir …

Read More »
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Powered by keepvid themefull earn money