Home / National / Antimilitarismus

Antimilitarismus

Bericht zur Antimilitarisierungskampagne

Im Juni begannen wir mit unserer Antimilitarisierungs-Kampagne. Ausschlaggebend war die zunehmende innere und äußere Aufrüstung. Überall wo wir waren konnten wir viele Diskussionen führen. Es ist aufgefallen, wie groß das Interesse an den Aktionen und die Empörung über die zunehmende Militarisierung ist. Insbesondere durch die vielfältigen Aktionsformen, war es uns …

Read More »

Was ist Krieg und welche Haltung nehmen die KommunistInnen zum Krieg ein?

Was ist Krieg? Ob in Schulbüchern, der Tagesschau oder Guido-Knopp-Dokus – Krieg wird regelmäßig als „Unglück“ oder „Katastrophe“ dargestellt. Kriege erscheinen als etwas Unergründbares, in das die Menschheit regelmäßig „hineinschlittert“. Dementsprechend oberflächlich definiert die Bundeszentrale für politische Bildung (BPB) den Krieg als „einen organisierten, mit Waffen gewaltsam ausgetragenen Konflikt zwischen …

Read More »

Kommt der 3. Weltkrieg? – Über abgeschossene Militär-Jets, Antimilitarismus und Partisaninnen

Imperialistische Raubkriege als Kampf um die Neuaufteilung der Welt und unsere antimilitaristischen Aufgaben Einleitung Steht der Dritte Weltkrieg vor der Tür? Am 24. November schießt die türkische Luftwaffe ein russisches Flugzeug ab, das sich nach ihren Angaben 17 Sekunden im türkischen Luftraum befunden habe. Die Widersprüche zwischen den NATO-Staaten einerseits …

Read More »

Sun Tsu besucht Garmisch – hybride Kriegsführung im 21. Jahrhundert

              Ein Diskussionsbeitrag von Hans Kippenberger Vorbemerkungen 1. Einleitung Der nachfolgende Diskussionsbeitrag von Hans Kippenberger versucht die konkreten Erfahrungen der G7-Gipfelproteste vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung der modernen imperialistischen Kriegsführung zu reflektieren und so zu tiefer gehenden Erkenntnissen zu gelangen. Solche Erscheinungen wie …

Read More »
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Powered by keepvid themefull earn money