Home / top / Kommunismus #14 erschienen!

Kommunismus #14 erschienen!

Zum DOWNLOAD auf das Cover klicken

Liebe Leserinnen und Leser.

In der letzten Ausgabe haben wir damit begonnen, einen Aufschlag für eine Klassenanalyse in Deutschland zu machen und drei Artikel zu diesem Themenkomplex veröffentlicht (über den Kapitalismus, den Staat und die ArbeiterInnenklasse in Deutschland). In dieser Ausgabe führen wir diese Arbeit mit zwei weiteren Texten fort.

Der Artikel „Die Frau im Kapitalismus – Die Gleichberechtigung der Arbeiterin als Klassenfrage“ widmet sich der besonderen Unterdrückung der Proletarierin im heutigen Kapitalismus. Wie hängen Kapitalismus und Patriarchat zusammen, und warum werden wir Patriarchat im Kapitalismus niemals überwinden können? Wie sieht die ökonomische Lage der Arbeiterin heute aus? In welchen Jobs arbeitet sie in der Regel? Wie ist ihre Lage, wenn sie alleinerziehend ist? Wie steht es um ihre Bildungschancen und was nützen ihr die auf dem Arbeitsmarkt? Und: Welche Lebenssituation hat sie zu erwarten, wenn sie das Rentenalter erreicht? Das sind einige der Fragen, mit denen wir uns in diesem Artikel beschäftigt haben.

Mit der Erklärung „Frauen, die kämpfen, sind Frauen, die leben“ knüpfen wir thematisch an diese Analyse an. Anlässlich des 8. März geht die Erklärung auf aktuelle Bewegungen wie den Frauenstreik und die Samstagsmütter in der Türkei ein.

Anchließend findet ihr noch das Gedicht „Für die Jugend“ zum raustrennen und aufhängen.

Mit „Die räumliche Struktur der Klassengesellschaft in Deutschland“ betreten wir ein neues Feld in der Klassenanalyse: Wir betrachten sozusagen den „Kartentisch“ Deutschlands, die Geographie und den sozialen Raum. Wie verteilen sich die Klassen in Deutschland über den Kartentisch? Wo sind die ArbeiterInnen-Viertel geblieben? Wie sieht der Stadt-Land-Gegensatz heute konkret aus? Und welche politischen Konsequenzen ergeben sich daraus? Dies und vieles mehr gibt es ab S. 26 zu entdecken.

Wir schließen mit einem Text über „Das Leben des internationalen Kommunisten Leo Jogiches“. Hier betrachten wir die politische Tätigkeit dieses in der deutschen Bewegung viel zu wenig bekannten Genossen anlässlich des 100. Jahrestags seiner Ermordung.

Wir wünschen eine spannende Lektüre!

Redaktion Kommunismus

 

Inhaltsverzeichnis

Die Frau im Kapitalismus

Die Gleichberechtigung der Arbeiterin als Klassenfrage

Frauen, die Kämpfen, sind Frauen, die Leben!

Erklärung zum 8. März

Für die Jugend

Gedicht

Die Räumliche Struktur der Klassengesellschaft in Deutschland

Wo sind die Arbeiter/innen-Viertel geblieben?

Leo Jogiches

Das Leben des internationalen Kommunisten Leo Jogiches | Seite 44

Check Also

Leo Jogiches

Das Leben des internationalen Kommunisten Leo Jogiches – In Gedenken an seine Ermordung am 11. …

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Powered by keepvid themefull earn money