Home / Aktionsbericht / Kommunistische Jugend: Flüchtlinge sind nicht das Problem, sondern dieses Scheißsystem!

Kommunistische Jugend: Flüchtlinge sind nicht das Problem, sondern dieses Scheißsystem!

Cottbus macht Schlagzeilen. In den bürgerlichen Medien und auch in der Stadt selbst ist in den letzten Wochen erneut eine massive Debatte über Flüchtlinge ausgebrochen.

Die Kommunistische Jugend hat sich deswegen entschieden, in Cottbus etwa 200 Plakate zu verkleben, um der Hetze einen klaren Standpunkt entgegen zusetzen: “Die Flüchtlinge sind nicht das Problem, sondern dieses Scheißsystem.”

Die meisten EinwohnerInnen von Cottbus mussten genug durch machen in den letzten Jahrzehnten. Es ist nicht schwer zu sehen, dass die größten Probleme, wie Arbeitslosigkeit, niedrige Löhne, keine Zukunftsperspektiven eben nicht erst bestehen, seit in den letzten Jahren eine große Zahl von MigrantInnen nach Deutschland gekommen ist.
Es sind eben keine Flüchtlingsfragen, sondern Systemfragen!

Check Also

Bericht zur Antimilitarisierungskampagne

Im Juni begannen wir mit unserer Antimilitarisierungs-Kampagne. Ausschlaggebend war die zunehmende innere und äußere Aufrüstung. …

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Powered by keepvid themefull earn money