Start Themen Erklärungen

Erklärungen

Kampf dem Faschismus!

Erneut haben Faschisten einen rechten Terroranschlag in Deutschland verübt. Diesmal forderte der rechte Terror zwei Todesopfer. Ziele des Terroristen waren eine Synagoge und ein...

Verteidigen wir gemeinsam Rojava gegen den Faschismus!

Seit den Nachmittagsstunden des 9. Oktober greift die türkische Armee gemeinsam mit tausenden islamistischen Kämpfern die Gebiete der demokratischen Selbstverwaltung in Rojava/Nordsyrien an. Die türkische...

Der Faschismus wird nicht an der Wahlurne besiegt

Erklärung zu den Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen und Thüringen

Krieg dem imperialistischen Krieg – Heraus zum Antikriegstag 2019!

Am Antikriegstag 2019 jährt sich der Überfall Hitler-Deutschlands auf Polen und damit der Beginn des zweiten Weltkriegs zum 80. Mal. Er kostete mehr als...

Warum organisieren wir Frauenaktionen, an denen nur Frauen teilnehmen?

Die Notwendigkeit einer kommunistischen Frauenarbeit im Allgemeinen wurde in der Resolution des 2. Kongresses „Kommunistische Frauenarbeit entwickeln“ grundlegend dargelegt.

Wir sollen die Krise bezahlen – wehren wir uns entschlossen dagegen!

Eine neue Krise hat die kapitalistische Wirtschaft erfasst und hält auch Deutschland bereits im Griff. Noch lässt sich nicht ganz absehen, ob es sich um einen kurzfristigen Einbruch handelt, der im nächsten Jahr mehr oder weniger überwunden sein wird – oder ob er das Ausmaß der jahrelangen Weltwirtschaftskrise nach 2009 sogar noch übertrifft.

Stonewall heißt zurückschlagen!

50 Jahre nach den Aufständen im Stonewall Inn in New York gilt diese Parole heute besonders für uns KommunistInnen.

Den rechten Terror stoppen! Antifaschistischen Selbstschutz aufbauen!

Das in Deutschland bewaffnete faschistische Strukturen bestehen, die mit Hinrichtungen und Bombenanschlägen gegen ihre politischen Feindbilder vorgehen, sollte spätestens seit den Enthüllungen rund um den „Nationalsozialistischen Untergrund“ (NSU) auch den jüngeren Generationen bekannt sein.

Faschistischer Pogromstimmung entgegentreten! Antifaschistischen Selbstschutz aufbauen!

Egal ob in Chemnitz, Dresden, Cottbus oder Kandel die Instrumentalisierung von Gewalttaten ist seit jeher ein zentrales strategisches Element in der faschistischen Bewegung. Sie nutzen emotionale Ereignisse und Stimmungen der Massen, um diese für ihre Ideologie einzuspannen und für sich zu gewinnen.

EU-Wahl: Organisierter Kampf statt Wahlspektakel

Seit Wochen steigert sich das Wahlkampfgetöse auch in Deutschland. Es steuert unvermeidlich seinem politischen Höhepunkt zu: Den Wahlen zum europäischen Parlament, die in Deutschland am 26. Mai stattfinden werden.

Aktuelle Zeitung

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com