FRAUENBEFREIUNGSKAMPF

Neujahrsgrüße von KA, KF und KJ

Neujahrsgrüße vo Kommunistischer Aufbau, sowie der Kommunistischen Frauen und der Kommunistischen Jugend

Ein Angriff auf eine ist ein Angriff auf uns alle!

„Un violador en tu camino“ schallt es über die Plätze und Straßen Chiles. Dazu hunderte, eher tausende Frauen vereint in ein und der selben Bewegung, sprechend im selben Takt. Dieses Bild bietet die von der feministischen Gruppe „Latesis“ angestoßene Performance. Ihr Name trägt eine klare Botschaft in sich, übersetzt bedeutet er „Ein Vergewaltiger auf deinem Weg.“.

Gewalt gegen Frauen entschlossen entgegentreten! – Heraus zur Frauenrevolution!

Immer wieder wenn von Frauenrevolution gesprochen wird, sieht man viele Fragezeichen in den Gesichtern der Menschen. Es wird gefragt, wovon wir uns denn überhaupt...

Es lebe der Widerstand der YPJ!

Die mutigen Kämpferinnen der YPJ erkämpften mehr als ein Territorium. Sie haben die Bevölkerung der kurdischen Gebiete in Rojava vom Schrecken des islamischen Terrors befreit und die islamischen Fundamentalisten entmachtet. Jahrelang hatte der Islamische Staat Frauen in die Privatsphäre verbannt, über ihre Körper verfügt und Gewalttaten an den Körpern von Kämpferinnen öffentlich zur Schau gestellt. In den heute befreiten Gebieten nehmen Frauen am öffentlichen Leben teil, sie gestalten die Gesellschaft.

Warum organisieren wir Frauenaktionen, an denen nur Frauen teilnehmen?

Die Notwendigkeit einer kommunistischen Frauenarbeit im Allgemeinen wurde in der Resolution des 2. Kongresses „Kommunistische Frauenarbeit entwickeln“ grundlegend dargelegt.

Gründungserklärung Kommunistische Frauen

Voller Stolz und Enthusiasmus geben wir Frauen vom Kommunistischen Aufbau und von der Kommunistischen Jugend die Gründung der Organisation „Kommunistische Frauen“ (KF) bekannt. Die Schritte,...

Resolution: Kommunistische Frauenarbeit entwickeln

Das Patriarchat ist das älteste Unterdrückungsverhältnis der Welt. Seine Wurzel liegt noch in der Urgesellschaft, in der Entstehung des Privateigentums. Es blieb durch alle gesellschaftlichen Etappen hindurch erhalten und entwickelte sich mit ihnen weiter. Auch im Kapitalismus besteht es weiter.

Resolution: Die Gewalt gegen Frauen organisiert und entschlossen bekämpfen!

Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter – Ob Gewalt in der Ehe und Partnerschaft, sexuelle Übergriffe und Vergewaltigung, sowie Stalking, Frauenhandel und Gewalt im Rahmen von Prostitution oder Genitalverstümmelung.

Die Frau im Kapitalismus

Die Gleichberechtigung der Arbeiterin als Klassenfrage Dieser Text befasst sich mit der Klassenlage der Arbeiterin in Deutschland, der ökonomischen Ausbeutung und der sozialen Unterdrückung der...

Erinnern heißt kämpfen: Ivana Hoffmann

Eine Parole die wir oft in Zusammenhang mit gefallenen oder ermordeten GenossInnen benutzen. Aber es sind nicht nur leere Worte. Wir versuchen nicht zwanghaft...

Kontakt

Schreib uns an frauen [ät] komaufbau.org

KOMMUNISTISCHE FRAUEN SELBSTVERSTÄNDNIS

Selbstverständnis

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com