Veranstaltung und Aktionen zur Bundestagswahl: Dieses System kann man nicht abwählen!

0
191

Nur noch wenige Tage bis zur nächsten Bundestagswahl. Nach bürgerlicher Überzeugung handelt es sich dabei um die bedeutsamste Wahl in diesem Land.

In unserem Vortrag und unseren Kundgebungen wollen wir unsere Analyse der bürgerlichen Demokratie im Allgemeinen und der bürgerlichen Demokratie in Deutschland im Besonderen vorstellen.

Wir wollen herausarbeiten, dass die Widersprüche zwischen den großen bürgerlichen Parteien zweit- oder drittrangig sind gegenüber dem parteiübergreifenden Konsens, dass es keine Alternative zum Kapitalismus gibt. Dies schlägt sich auch darin nieder, dass die Marschrichtung des deutschen Imperialismus für die nächsten Jahre, unabhängig von der konkreten parteimäßigen Zusammensetzung bereits recht klar ist.

Zuletzt wollen wir unser Verständnis von kommunistischer Politik in Wahlen und vom richtigen Umgang mit dem Parlamentarismus zur Diskussion stellen.

Kommt zu unseren Veranstaltungen und Aktionen und diskutiert mit uns!

Berlin:

Veranstaltung: 24.09. | 19:00 Uhr | Gneisenaustr. 2A (Veranstaltungsraum)

Freiburg:

Veranstaltung: 15.09. | 18 Uhr | Glümerstr. 2

Infostand 17.09. | 18 Uhr | Platz der alten Synagoge

Hamburg:

Veranstaltung: 19.09. | 17 Uhr | Stern Str. 2 (Kubus)

Köln:

Veranstaltung: 16.09. | 18 Uhr | Kalk-Mülheimer Straße 124

Kundgebung 18.09. | 15 Uhr | Kalk Post

Leipzig:

Veranstaltung: 08.09. | 18.30 Uhr | Josephstraße 12

Kundgebung 22.09. | 18.30 Uhr | Sachsenbrücke

Essen:

Kundgebung: 17.09. | 18:30 Uhr | Ehrenzeller Platz

Wuppertal:

Veranstaltung: 23.09. | 18.30 Uhr | Elberfelderstraße 38