Home / National / Antifaschismus (page 3)

Antifaschismus

Mitten in Deutschland: NSU – (K)eine Filmkritik

Anfang April lief zur besten Sendezeit der mit großem Aufwand produzierte ARD-Dreiteiler „Mitten in Deutschland: NSU“ im Fernsehen. Auch wenn der Vergleich zum „Tatort“ öfters gezogen wurde und Krimi-Elemente verwendet werden, handelt es sich dabei weder um einen Krimi noch im klassischen Sinne um eine Trilogie, d.h. eine Fortsetzung der …

Read More »

Dieses System nimmt uns die Würde – erobern wir sie zurück!

  Am Mittwoch, den 17. Februar, haben sich die Flüchtlinge, die in einem Flüchtlingslager in Köln-Kalk untergebracht sind entschieden, ihr Schweigen zu brechen und mit ihrer unerträglichen Situation an die Öffentlichkeit zu treten. Mit einer Demonstration zogen sie zum Bundesamt für Migration und Flucht, um die Auflösung ihrer „Unterkunft“ und …

Read More »

Die ‘Flüchtlingskrise’ 2015 – Imperialistische Strategien zur Kontrolle der benötigten Arbeitsmigration

Seit dem Erscheinen unseres Artikels “Imperialismus, Proletariat und Flüchtlingsbewegung”1 hat die Flüchtlingsfrage in Europa innerhalb weniger Monate eine neue Dimension erreicht. Die Zahl der Menschen, die insbesondere aus dem Mittleren Osten über die “Balkanroute” nach Mitteleuropa geflohen sind, ist seit dem Sommer 2015 sprunghaft in die Höhe gestiegen. In den …

Read More »

Hogesa 2.0? Siktir lan! [Demobericht zum 25.10.2015]

Wir dokumentieren hiermit den Demobericht der Roten Aktion Köln zu den Gegenaktionen am 25.10 Ein spannendes Wochenende liegt hinter uns. Aus dem lang angekündigten Comeback der „Hooligans gegen Salafismus“ (kurz: HoGeSa) wurde dann wohl doch nichts. Tausende Menschen in Köln sind auf die Straße gegangen und haben dafür gesorgt, dass …

Read More »

Oktoberfestbombe, NSU-Prozess und Weiterentwicklung des tiefen Staates

Am 200. Verhandlungstages im NSU-Prozess haben 22 Opferanwälte der Bundesanwaltschaft, den Geheimdiensten und dem OLG München einen fehlenden Willen zur Aufklärung der NSU-Morde vorgeworfen. Ohne die Rolle der Geheimdienste zu thematisieren, wird es „auf lange Sicht aufgrund der Struktur der Nachrichtendienste und deren Verhalten im NSU-Komplex trotz der Ermittlungen der …

Read More »

Imperialismus, Proletariat und Flüchtlingsbewegung

Imperialismus heißt Krieg und Flucht, Imperialismus trägt immer die Option des Faschismus in sich, Imperialismus heißt Ausbeutung und Unterdrückung, Imperialismus heißt Kampf – Klasse gegen Klasse, Befreiung vom Imperialismus heißt: eine Strategie für die sozialistische Revolution zu entwickeln, eine Kampforganisation aufbauen, den Krieg gegen Imperialismus, Kapitalismus und Faschismus organisieren!

Read More »

Powered by keepvid themefull earn money