Home / Aktionsbericht / Erfolgreiches 2. AUFBAU-Camp

Erfolgreiches 2. AUFBAU-Camp

Theorie, Praxis und solidarische Kultur – auch das zweites AUFBAU-Camp konnten wir mit dutzenden TeilnehmerInnen erfolgreich durchführen.

Auch die zweiten Auflage unseres Camps hat wieder an einem Camp-Gelände direkt am Wasser stattgefunden. Schwerpunkt dieses Jahr war es die Trennung Deutschlands in West und Ost zu bekämpfen und ein gemeinsames Verständnis als kommunistische Bewegung in ganz Deutschland zu entwickeln.

Diese Frage wurde in verschiedenen Workshops zur Klassenlage im Osten und der antifaschistischen Massenarbeit zum Thema gemacht. Auch die Arbeit unter jungen Frauen, SchülerInnen und im Betrieb war in Berichten aus der Praxis Thema. Daneben beschäftigten wir uns mit dem systematischen Aufbau einer kommunistischen Partei und einer kommunistsichen Massenpresse.

Neben der theoretischen Auseinandersetzungen haben wir uns natürlich sportlich betätigt und kommunistische Kultur genossen. Der Gedenkabend am Wasser war dabei ein revolutionärer Höhepunkt des Camps. Wie bereits im letzten Jahr konnte eine Atmosphäre der Solidarität, Offenheit und des Zusammenwachsens entstehen.

Das Camp ist ein Ansporn für uns unsere Anstrengungen beim Aufbau einer kommunistischen Alternative in der BRD zu verstärken.

About komaufbau

Check Also

Ein wenig mehr zum G20-Gipfel

Wir möchten hier auf die Auswertung des antiimperialistischen Bündnisses gegen die G20 verweisen, die hier …

Powered by keepvid themefull earn money